Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über Cookies und deren Verwaltung erfahren möchten, lesen Sie bitte unsereDatenschutz- und Cookie-Richtlinien.

close

Serrano-Vorderschinken online kaufen

Serrano-Vorderschinken zu essen, oder Schinken im Allgemeinen, ist eines der beliebtesten Hobbys, die wir in Spanien haben. Vielleicht sind wir in anderen Dingen auf einer Linie, aber wenn es um die Gastronomie geht, hat Spanien die Nase vorn. (esta frase me suena rara. Yo diría: vielleicht sind wir in anderen Sachen nicht so gut, aber in der Gastronomie sind wir die Besten).

Mehr sehen

Nutzen Sie unsere erweiterte Suche

Aktive Filter

Serrano Vorderschinken Geschnitten

Preis 4,40 €
100 gr
hinzugefüg  
0
un.

Vorderschinken Gran Reserva

Preis 63,35 €
4,5 kg ca.
hinzugefüg  
0
un.

Serrano Vorderschinken Gran Reserva

Preis 58,35 €
4.2 kg.
hinzugefüg  
0
un.

Serrano Vorderschinken Gran Reserva Leichter Schnitt

Preis 59,35 €
4.2 kg.
hinzugefüg  
0
un.

Teruel Schulter Schinken

Preis 75,45 €
5,7 kg
hinzugefüg  
0
un.

Serrano Vorderschinken zu einem guten Preis und guter Qualität kaufen

Gastronomic Spain ist Ihr Geschäft für Schulter und Serrano Vorderschinken

Gastronomic Spain ist Ihr Online Shop für Serrano Vorderschinken. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Serrano Vorderschinken zu sehr günstigen Preisen und in hervorragender Qualität aus verschiedenen geografischen Gebieten Spaniens.

Die Serrano Vorderschinken ist eine der großen Unbekannten außerhalb Spaniens, sie wird oft mit Schinken verwechselt und auch im Ausland ist es üblich, iberische Schultern zu finden. Bei Gastronomic Spain bieten wir Ihnen Serrano Vorderschinken in verschiedenen Formaten an: ganze Keule, halb entbeint, in Stücken und in Scheiben geschnitten, ganz nach Ihrem Geschmack und mit kostenlosem Versand in ganz Europa ab einem Bestellwert von 79,99€ oder 89,99€ je nach Bestimmungsland (einschließlich Großbritannien, Schweiz und Norwegen).

Was ist eine Schulter oder Serrano Vorderschinken?

Der Serrano Vorderschinken ist vielleicht die große Unbekannte unserer spanischen Gastronomie. Die Wahrheit ist, dass wir nur selten hören: "Lass uns gehen und Serrano Vorderschinken essen", aber wir hören: "Lass uns gehen und Schinken essen". Das liegt daran, dass viele Menschen dies für dasselbe halten, obwohl wir bei näherer Betrachtung sehen werden, dass es nicht so ist.

Man könnte die Serrano Vorderschinken als das Endprodukt definieren, das durch Pökeln der Vorder- oder Hinterbeine des weißen Schweins gewonnen wird. Als "paleta serrana" werden alle gepökelten Schultern von Schweinen bezeichnet, die nicht der iberischen Rasse angehören.

Die Schweineschulter reicht vom Huf des Schweins bis zum Schulterblatt (Scapula). Das Verfahren zum Pökeln der Schultern und des Serrano Schinkens geht Jahrhunderte zurück und hat seinen Ursprung in der Schwierigkeit, das Fleisch der geschlachteten Tiere zu konservieren, die man früher hatte.

Unterschiede zwischen Serrano und Iberico Vorderschinken :

Es gibt zwei Arten von gepökelten Vorderschinken: die Iberico Vorderschinken und die Serrano Vorderschinken. Bei der Wahl zwischen den beiden ist es wichtig, die Unterschiede zwischen ihnen zu berücksichtigen, die rechtfertigen, warum eine von ihnen wesentlich teurer ist.

Die Rasse des Schweins:

Der Hauptunterschied zwischen einer Serrano Vorderschinken und einer Iberico Vorderschinken ist die Rasse des Tieres. Als Iberico Vorderschinken gelten solche, die zu mindestens 50 % aus iberischen Rassen bestehen.

Serrano Vorderschinken hingegen gelten als Schultern, die nicht der iberischen Rasse angehören. Im Allgemeinen werden zur Herstellung von Schinken und Schultern folgende Schweinerassen verwendet: Large white Rasse, Duroc und Landrasse, wobei die Duroc Rasse, die wiederum die Rasse ist, die für die Kreuzung iberischer Schweine gewählt wurde, am meisten hervorsticht.

Die eigene Genetik der iberischen Rasse sorgt für einen köstlichen Geschmack und Ernährungsvorteile, die die Hausschweine Rasse nicht hat. Dazu gehört ein hoher Gehalt an Ölsäure und ungesättigten Fetten.

Eine Besonderheit ist, dass die Hausschweine Rassen weniger fett sind als die iberischen Rassen, was zu Schultern mit einem geringeren Speckanteil führt.

Fütterung von Schweinen

Die Fütterung ist ein weiterer Faktor, der die Serrano Vorderschinken von den Iberico Vorderschinken unterscheidet. Im Allgemeinen werden Serrano Schweine mit natürlichem Futter und Getreide gefüttert. Iberische Schweine können mit Futter, Eicheln, natürlichem Weideland und Obst gefüttert werden, je nach dem zu erzeugenden Produkt.

Erziehung und Leben von Serrano Schweinen

Die Hausschweine, die für die Herstellung von "paletas serranas" verwendet werden, leben in Gefangenschaft, in Ställen und auf Farmen. Das iberische Schwein hingegen kann in Gefangenschaft oder in freier Wildbahn leben.

Pökeln der Bergschulter

Der Reifeprozess einer Serrano Vorderschinken und einer Iberico Vorderschinken ist der gleiche, der Unterschied liegt in der Reifezeit. Der Iberico Vorderschinken hat eine Mindestreifezeit von 6 Monaten, während der Iberico Vorderschinken eine Mindestreifezeit von 6 Monaten hat 12 Monate und sogar bis zu 24 Monate (abhängig von der Reinheit der iberischen Schweinerasse). Der Grund, warum Serrano Vorderschinkne weniger lange reifen müssen, ist, dass sie viel weniger Fett haben als Iberico Vorderschinkne.

Je nach Reifeprozess unterscheiden wir 3 Arten von Serrano Vorderschinken:

Bodega Serrano Vorderschinken: Es heißt, dass eine Bodega Serrano Vorderschinken mindestens 6 Monate lang gereift ist.

Serrano Vorderschinken Reserva: Eine Serrano Vorderschinken Reserva muss mindestens 10 Monate lang gereift sein.

Serrano Vorderschinken Gran Reserva: Ein Serrano Vorderschinken Gran Reserva ist ein Wein, der mindestens 12 Monate lang gereift ist.

Zertifizierung von Schultern:

Die Zertifizierung ist eine Herkunftsgarantie für diese Art von Produkten. Im Falle der Iberico Schultern wird diese Zertifizierung vom Landwirtschaftsministerium vorgeschrieben, wo die Etiketten nach Farben unterschieden werden. Andererseits ist es sehr selten, zertifizierte Serrano Schultern zu finden.

Es gibt 2 geschützte Ursprungsbezeichnungen für Serrano Schinken und -Schultern, die diese Produkte zertifizieren. Die Teruel DOP Schinken und die D.O.P Trévelez. Sie zertifizieren Serrano Vorderschinken, die nach ihren Qualitätsstandards hergestellt wurden.

Warum ist eine Schulter billiger als ein Schinken?

Für viele von uns ist eine Schulter optisch dasselbe wie ein Schinken, nur etwas kleiner. Daher ist es normal, dass viele Menschen ihn als Schinken oder Vorderschinken bezeichnen.

Dies ist jedoch ein Irrtum, denn wenn der einzige Unterschied in der Größe bestünde, wäre das Gewicht pro kg gleich, was nicht der Fall ist.

Nachdem Sie die Unterschiede zwischen Serrano Schulter und Serrano Schinken gesehen haben, werden Sie verstehen, warum eine Schulter billiger ist als ein Schinken. Die Gründe, warum ein Vorderschinken billiger ist als ein Schinken, sind folgende:

• Die Schulter hat mehr Fett als Schweinefleisch, ein Aspekt, der viele Verbraucher, die keinen Speck mögen, abschreckt.

• Aus einer Serrano Schulter wird weniger Fleisch gewonnen als aus einem Serrano Schinken. Wenn der Schinken 7,5 kg wiegt, erhalten Sie 3,75 kg Schinken. Bei einem Vorderschinken hingegen liegt der Ertrag bei 55 % - 60 %. Die Schulter hat mehr Verlust als der Schinken.

• Die Schulter ist mit dem Messer schwieriger zu schneiden als der Schinken. Eine Schulter aufzuschneiden und das Beste aus ihr herauszuholen, erfordert Geschick und Erfahrung. Aus diesem Grund wird der Vorderschinken maschinell aufgeschnitten. Schinken hingegen wird in der Regel mit dem Messer oder maschinell aufgeschnitten.

Vorteile der Schinkenschulter

alle Vorteile, die der Vorderschinken bietet. Am meisten schätze ich, dass sie Glücksgefühle hervorruft und gegen Depressionen und Stress hilft. Das liegt daran, dass der Verzehr von Schinken den Tryptophanspiegel aufrechterhält, eine Aminosäure, die eine Vorstufe von Serotonin ist. Essen Sie Schinken und seien Sie glücklich.

1.- Es bringt Glück. Hilft bei der Bewältigung von Stress und Depressionen.

2.- hilft bei der Verbesserung des Cholesterinspiegels.

3.- Sie ist eine Quelle von Vitaminen des B-Komplexes (B1, B2, B3 und B6) und von Vitamin D.

4.- reiche Quelle von leicht assimilierbaren Proteinen.

5.- Er liefert viele Mineralien (Eisen, Zink, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Kalium...).

6.- Er kann Gefäßerkrankungen vorbeugen, da er einen hohen Gehalt an Polyphenolen aufweist, die natürliche Antioxidantien und Entzündungshemmer auf Gefäßniveau sind.

7.- Niedriger Kohlenhydratgehalt

8.- perfekt zur Vorbeugung von Osteoporose.

Wie schneidet man eine Serrano Vorderschinken?

Auf der Website erklären wir, wie man eine Schulter öffnet und wie man die Serrano Vorderschinken schneidet. Mit unserer Anleitung wird es Ihnen leicht fallen, den Schinken anzufangen und so zu schneiden, dass nur der Knochen übrig bleibt. Sie werden auch lernen, wie Sie die Schulter in den Schinkenhalter einsetzen.

Gastronomic Spain bietet Ihnen hochwertige Bergpaletten:

Es stimmt zwar, dass die iberische Schulter besser ist, aber es gibt auch hervorragende Serrano Vorderschinken von hervorragender Qualität und köstlichem Geschmack. Die von Teruel DOP Schinken oder der Gran Reserva de Eresma zertifizierten Serrano Vorderschinken haben einen köstlichen Geschmack und einen sehr günstigen Preis.

Gastronomic Spain ist Europas führendes Geschäft für günstige Schinken und Schultern. Wir haben das größte Angebot an gepökelter Schulter. Hier finden Sie alle Arten von Serrano Vorderschinken.