Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über Cookies und deren Verwaltung erfahren möchten, lesen Sie bitte unsereDatenschutz- und Cookie-Richtlinien.

close

Serrano-Vorderschinken online kaufen

Serrano-Vorderschinken zu essen, oder Schinken im Allgemeinen, ist eines der beliebtesten Hobbys, die wir in Spanien haben. Vielleicht sind wir in anderen Dingen auf einer Linie, aber wenn es um die Gastronomie geht, hat Spanien die Nase vorn. (esta frase me suena rara. Yo diría: vielleicht sind wir in anderen Sachen nicht so gut, aber in der Gastronomie sind wir die Besten).

Mehr sehen

Billig Serrano-Vorderschinken online kaufen

Der Serrano-Vorderschinken ist vielleicht der große Unbekannte in unserer spanischen Gastronomie. Die Wahrheit ist, dass wir selten "lasst uns Serrano-Vorderschinken essen" hören, aber wir hören "lasst uns Schinken essen". Wir haben eine große Auswahl an preiswerten Vorderschinken und Schultern. Wenn Sie unser komplettes Angebot an Schweineschulter kennenlernen möchten.

Es ist auch üblich, dass Restaurants Ihnen, statt des Vorderschinken, Serrano-Schinken anbieten. Ich denke, es ist eher kulturell bedingt, das Wort Schinken verkauft sich besser als das Wort Vorderschinken. Obwohl es stimmt, dass Vorderschinken und Schinken praktisch gleich sind, gibt es einige Unterschiede, die den Schinken viel beliebter machen. Aber wenn man nur Schinken essen würde, was wäre mit den Vorderschinken von weißem Schwein? Ich will Ihnen ein Geheimnis verraten, aus dem Schweinefleisch erhalten Sie sowohl gepökelten Vorderschinken wie gepökelte Schinken.

Ich bin sicher, dass viele von uns, wenn sie einen Teller mit Serrano-Schulter bekommen, nicht wissen, was das ist, und selbst wenn wir es wissen, werden wir es sicher nicht ablehnen. Ich habe schon seltsame Dinge gehört, aber ich habe noch nie von jemandem gehört, der sich weigert, einen guten "Vorderschinken" zu essen.

Was ist einen Serrano-Vorderschinken?

Man könnte sagen, dass der Serrano-Vorderschinken das Endprodukt ist, das aus dem Pökeln der Vorderbeine des Schweins gewonnen wird. Eine Schweineschulter reicht vom Schweinehuf bis zum Schulterblatt oder Scapula. Der Prozess des Pökelns von Vorderschinken und Serrano-Schinken stammt aus vergangenen Jahrhunderten und entstand aus der Schwierigkeit, das Fleisch der geschlachteten Tiere in der Antike zu konservieren.

Um ein Vorderschinken zu pökeln, muss man sie zunächst anschneiden und sehr gut waschen, um alle Arten von Verschmutzungen zu entfernen. Zweitens wird es eingesalzt, mit dem Ziel, ihm nach und nach das gesamte Wasser zu entziehen und so seine Konservierung über die Zeit zu fördern. Anschließend erfolgt das Nachsalzen und Trocknen, um die richtige Entwässerung der Schweinekeule zu fördern. Zum Schluss erfolgt der Reifungsprozess, der dem gepökelten Vorderschinken den Geschmack, den Geruch und die Konsistenz verleiht. Es ist ein langer Prozess, obwohl er im Fall des Serrano-Vorderschinken kürzer ist, da er normalerweise nicht mehr als 5,5 kg wiegt. Dies ist eine "sehr grundlegende" Zusammenfassung, wie Schinken gepökelt wird. In Gastronomic Spain können Sie jedoch sehen, wie ein Schinken gepökelt wird, was ein identischer Prozess ist. 

Für viele von uns ist ein Vorderschinken visuell dasselbe wie ein Schinken, nur etwas kleiner. So ist es für viele normal, ihn als Schinken oder Schinkenschulter zu bezeichnen.

Charakteristiken des Serrano Vorderschinken:

Der Hauptunterschied zwischen einem Serrano-Vorderschinken und einem iberischen Vorderschinken liegt in der Rasse des Tieres. Eine iberische Schulter umfasst alle Schultern, die einen iberischen Rasseanteil zwischen 50% und 100% haben. Während der Serrano-Vorderschinken vom weißen Schwein stammt, das den Rest der Vorderschinken umfasst. Wir werden hier nicht auf den verschiedenen iberischen Vorderschinken eingehen, die zu finden sind. Bei den weißen Schweinen sind die beliebtesten Rassen jedoch die Duroc- und Landrace-Schweine. Das Duroc-Schwein wird mit der iberischen Rasse gekreuzt, wodurch der Serrano-Duroc-Vorderschinken entsteht. Sowohl die Landrace- als auch die Duroc-Schweine sind Rassen, die von den Landwirten sehr geschätzt werden und die in einigen Herkunftsbezeichnungen wie der Teruel-Schinken sehr beliebt sind.

Serrano-Vorderschinken vs. Serrano-Schinken

Was sind die Unterschiede zwischen Serrano-Vorderschinken und Serrano-Schinken? Ich denke, diese Frage hat sich jeder schon einmal im Leben gestellt. Die Unterschiede sind deutlich, vor allem, wenn man einen gepökelten Schinken und einen Serrano-Vorderschinken vor sich hat.

Unterschiedliches Schweinefleisch:

Wie Sie wissen, wird der Serrano-Schinken aus den Hinterbeinen des Schweins gewonnen, während der Serrano-Vorderschinken aus den Vorderbeinen des Schweins gewonnen wird. Dies macht, dass, obwohl sie visuell sehr ähnlich sind, ihre Struktur und das Fleisch, aus der sie bestehen, sehr unterschiedlich sind.

Es ist nicht möglich zu bestimmen, ob ein Fleisch besser ist als ein anderes ist. Es ist abhängig von dem Gwaxhmack und von der Pökelung,die jeder gehabt hat. 

Größe der Schinkenschulter:

Der Schinken ist wesentlich größer als ein Vorderschinken. Ein durchschnittlicher gepökelter Schinken wiegt in der Regel etwa 7,5 kg, während ein durchschnittlicher Vorderschinken etwa 5 kg wiegt. Der Schinken ist eher länglich, hat eine Länge von ca. 90 cm; während die Schinkenschulter etwa 70 cm lang ist. Logischerweise gibt es Ausnahmen und wir können 7 kg Vorderschinken finden, aber der Schinken, der aus dem gleichen Schwein gewonnen wird, wird viel größer sein.

Menge an Fett

Schinken ist weniger fett als Schulter. Wenn wir mit einer Schulter oder einem Schinken beginnen, werden wir sehen, dass der Schinken einen Teil oberflächiges Fett hat und einen anderen Teil  infiltriertes Fetts hat. Bei dem Vorderschinken sammelt sich das meiste Fett an der Oberfläche. Dies macht es notwendig, einen Teil davon zu entfernen, wenn wir mit dem Schneiden des Vorderschinken beginnen.

Schulter und Schinkenknochen:

Dies ist ein entscheidender Aspekt, der den Schinken vom Vorderschinken unterscheidet. Die Knochen des Schinkens sind anders als die dem Vorderschinken. Im Falle dem Vorderschinken sind sie komplizierter. Diese Tatsache erschwert das Schneiden und macht das Schneiden eines Vorderschinken viel schwieriger als das Schneiden eines Schinkens. Aus diesem Grund sehen wirin der Regel keine geschnittene Vorderschinken in Restaurants oder bei Festessen. Der Vorderschinken wird in der Regel mehr entbeint und mit einer Schneidemaschine geschnitten.

Warum ist ein Vorderschinken billiger als ein Schinken?

Nachdem Sie die Unterschiede zwischen Vorderschinken und Serrano-Schinken gesehen haben, werden Sie verstehen, warum ein Vorderschinken günstiger als ein Schinken ist. Die Gründe, die ein Vorderschinken billiger als einen Schinken machen, sind die folgenden:

• Der Vorderschinken hat mehr Fett als der Serrano-Schinken, eine Tatsache, die viele Verbraucher, die keinen Speck mögen, zweimal darüber nachdenken lässt.

• Aus einem Serrano-Vorderschinken wird weniger Fleisch gewonnen als aus einem Serrano-Schinken. Sie erhalten etwa 50 % von einem Schinken, d. h. wenn der Schinken 7,5 kg wiegt, erhalten Sie 3,75 kg Schinken. Während bei dem Vorderschinken etwa 55% - 60% zu erhalten ist. Die Schulter hat mehr Verlust als der Schinken.

• Der Vorderschinken ist mit dem Messer schwieriger zu schneiden als der Schinken. Das Schneiden eines Vorderschinkens mit einem Messer und das Erzielen eines optimalen Ergebnisses erfordert Geschick und Erfahrung. Deshalb finden wir, dass der Vorderschinken maschinell geschnitten wird. Während der Schinken normalerweise mit dem Messer oder mit der Maschine geschnitten wird.

Vorteile des Vorderschinkens

Von allen Vorteilen des Vorderschinkens schätze ich am meisten, dass der Verzehr von Vorderschinken glücklich macht und Depression und Stress bekämpft. Das liegt daran, dass der Verzehr von Schinken den Spiegel von Tryptophan aufrechterhält, eine Aminosäure, die Serotonin auslöst. Essen Sie Schinken und seien Sie glücklich.

1.- Es verursacht Wohlbefinden. Es hilft, Stress und Depressionen zu überwinden.

2. Hilft bei der Verbesserung des Cholesterinspiegels

3.- Es ist eine Quelle für Vitamine der B-Gruppe (B1, B2, B3 und B6) und Vitamin D

4. Reiche Quelle für leicht aufzunehmende Proteine.

5.- Es bietet viele Mineralien (Eisen, Zink, Calcium, Phosphor, Magnesium, Kalium ...).

6.- Er kann Gefäßerkrankungen vorbeugen, da er einen hohen Gehalt an Polyphenolen hat, die natürliche Antioxidantien und Entzündungshemmer in den Gefäßen sind.

7.- Niedriger Kohlenhydratgehalt

8.- Perfekt zur Vorbeugung von Osteoporose

Wie schneidet man einen Serrano Vorderschinken?

Auf der Website erklären wir Ihnen, wie Sie eine Schulter öffnen und wie Sie einen Serrano Vorderschinken schneiden können. Mit unserer Anweisung wird es Ihnen leicht fallen, den Schinken anzufangen und so zu schneiden, dass nur der Knochen übrig bleibt. Sie lernen auch, wie Sie die Schulter auf den Schinkenständer stellen sollten.

Gastronomic Spain bietet Ihnen das beste Angebot an Serrano Vorderschinken:

Gastronomic Spain ist Europas führendes Geschäft für günstige Schinken und Schultern. Wir haben die größte Auswahl an gepökelten Schinken. Sie finden hier alle Arten von Serrano-vorderschinken