Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über Cookies und deren Verwaltung erfahren möchten, lesen Sie bitte unsereDatenschutz- und Cookie-Richtlinien.

close

JIJONA NOUGAT ONLINE KAUFEN, DAS WEICHE MANDEL NOUGAT VON EXCELLENCE (TURRÓN DE JIJONA Y TURRÓN BLANDO)

Jijona Nougat (turrón de Jijona), aufgrund seiner Zusammensetzung auch als Weiche Mandel Nougat (turrón blando) bekannt, ist einer der Inbegriff von Nougat in Spanien. Tatsächlich liegt sein Ursprung in Jijona, einer kleinen Stadt in Alicante, die im 16. Jahrhundert begann, diese unglaubliche Weihnachtssüßigkeit herzustellen.

Der Jijona-Nougat (Xixona-Nougat) besteht aus gemahlenen Mandeln, Honig und Eiweiß; was ihm die Eigenschaft verleiht, weicher zu sein als der Rest von Nougat.

Wohnen Sie außerhalb Spaniens und möchten Sie den authentischen, weichen Weiche Mandel Nougat aus Jijona genießen? Gastronomic Spain bringt Ihnen Nougat überall in Europa mit KOSTENLOSEM Versand. Entdecken Sie unseren gesamten Katalog von Jijona Weiche Mandel Nougat mit Herkunftsbezeichnung und auch weichem Nougat ohne Appellation.

Mehr sehen

Was ist Jijona Nougat?

Jijona Nougat ist einer der emblematischsten Weiche Mandel Nougat und allen Spaniern bekannt. Sein Verzehr findet in den Weihnachtsferien statt und ist eines der herausragendsten Weihnachtssüßigkeiten.

Jijona-Nougat ist auch als Xixona-Nougat bekannt. Jijona ist eine kleine Stadt in Alicante, in der der Regulierungsrat von Jijona und Alicante Nougat residiert. Daher ist der von diesem Alicante Council produzierte und kontrollierte Nougat Teil der Ursprungsbezeichnung.

Was bedeutet Jijona Nougat aus der Herkunftsbezeichnung ?

Wenn ein weicher Nougat das entsprechende Jijona Nougat Label trägt, liegt das daran, dass er Teil der Herkunftsbezeichnung dieser Stadt ist.

Bedeutet das, dass alle Soft-Nougat zur Herkunftsbezeichnung gehören? Die Antwort ist nein. Nicht alle Weichnougat unterliegen den Anforderungen des Regulierungsrats von Alicante, daher gibt es weitere Arten von Weichnougat aus anderen Regionen Spaniens sowie anderen Herstellungsverfahren, jedoch immer mit den gleichen Zutaten. Und Sie finden sie im Gastronomic Spain sowie viele andere typisch spanische Nougats.

Zutaten für Jijona Nougat oder weiches Mandel Nougat 

Sowohl der Jijona Nougat, der Teil der DO ist, als auch der weiche Mandel Nougat ohne DO, enthalten die gleichen Zutaten für ihre Herstellung:

Gemahlene Mandeln, Honig, Zucker, gemahlener Zimt, Zitronenschale, eine Prise Salz und Eiweiß.

Der größte Unterschied und somit das charakteristische Merkmal dieses Jijona-Nougats und des weichen Nougats ist die Art und Weise, wie die verwendeten Mandeln behandelt werden. Die verschiedenen Bleche werden in Granitmühlen gemahlen, um eine Masse zu erhalten, die verschiedene raffinierte Produkte durchläuft, bis die gewünschte flüssige Masse erreicht ist.

Dadurch wird die Mandel zu einer Paste und der Nougat ist ganz weich ohne ganze Mandeln.

Rezept für handwerkliches Xixona Nougat

Natürlich wird der Nougat aus Xixona nur dann als solcher angesehen, wenn er in der Stadt Jijona hergestellt wurde, da er seine eigene geografische Angabe hat. Aber sehen wir uns Schritt für Schritt an, wie wir Jijona Nougat oder handwerklichen weiche Mandel Nougat herstellen können:

1. Erster Schritt: Die rohen Mandeln im Ofen bei 180 Grad ca. 5 Minuten rösten. Sobald wir sehen, dass die Mandeln bereits geröstet sind, nehmen wir sie heraus und lassen sie abkühlen.

2. Wir schlagen oder zerdrücken die Mandeln mit einem uns zur Verfügung stehenden Küchenroboter (vorzugsweise bleibt ein etwas größeres Stück Mandel übrig).

3. In einen anderen Behälter Honig und Zucker geben und mischen. Später erhitzen wir die Mischung, damit sich Zucker und Karamell auflösen.

4. Lassen Sie es von der Hitze erwärmen und fügen Sie das Eiweiß hinzu. Mischen.

5. Zu dieser Mischung geben wir die gemahlene Mandel, Zitronenschale und einen halben Esslöffel Zimt. Wir mischen alles gut.

6. Die Mischung in die vorbereitete Form geben und zuvor geölt haben, damit sie nicht klebt.

7. Den Teig zerdrücken.

8. Zum Verdichten einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

9. Es bleibt nur noch unser weiches Nougat aus Jijona zu genießen.