Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über Cookies und deren Verwaltung erfahren möchten, lesen Sie bitte unsereDatenschutz- und Cookie-Richtlinien.

close

KAUFEN SIE MARZIPANFIGUREN ONLINE MIT KOSTENLOSEM VERSAND NACH GANZ EUROPA

Marzipanfiguren sind ein Klassiker in der spanischen Weihnachtszeit. Es ist eine Süßigkeit, die Kinder und Erwachsene nicht nur wegen des köstlichen Geschmacks zwischen Mandel und Ei lieben, sondern auch wegen der Formen, die diese Weihnachtssüßigkeit annimmt.

Bei Gastronomic Spain möchten wir allen Menschen, die in Europa leben, die typischsten Produkte der spanischen Weihnacht näher bringen, und Marzipan gehört da dazu.

Profitieren Sie von unserem KOSTENLOSEN Versand nach ganz Europa und genießen Sie spanische Weihnachtssüssigkeiten bei Ihnen zu Hause.

Mehr sehen

WAS SIND MARZIPANFIGUREN UND WARUM WERDEN SIE SO BEZEICHNET?

Um  zu verstehen, was Marzipanfiguren sind, müssen wir zuerst erklären, was Marzipan ist.

Marzipan ist eine typische Weihnachtssüßigkeit, deren Hauptzutaten Mandeln, Zucker und Eier sind. Obwohl es eine besondere Süßigkeit der Weihnachtsfeiertage ist, wird sie in weiten Telen des Landes das ganze Jahr über konsumiert. Besonders Toledo gillt als Hauptstadt der Marzipan und ist über die Grenzen Spaniens hinaus für seine Marzipanmanufakturen bekannt.

Dieser Süßigkeit hat ihren Ursprung in Griechenland, Italien und Toledo, obwohl sie erst in der spanischen Stadt an Beliebtheit gewinnt, insbesondere wird ihre Verbreitung dem Kloster San Clemente de Toledo im Jahr 1212, nach der Schlacht von Las Navas de Tolosa, zugeschrieben. Damals wurde die Mischung aus Mandeln und Zucker verwendet den Hunger zu bekämpfen.

In Spanien wird Marzipan als Figürchen, in Form von Tieren und Gegenständen, vermarktet. Daher sind Marzipanfiguren Synonym für spanischen Marzipan.

REZEPT FÜR MARZIPAN

Das Rezept für die Herstellung von Marzipan ist sehr einfach und mit nur 3 Grundzutaten wird diese typische Weihnachtssüßigkeit hergestellt:

  1. Zuerst die Mandeln mahlen, am Besten mit einem speziellen Zerkleinerer.
  2. Als nächstes die zuvor gemahlenen Mandeln mit dem Puderzucker vermischen.
  3. Danach ein Ei in einer separaten Schüssel aufschlagen und das Eiweiß vom Eigelb trennen. Gießen Sie das Eiweiß in die Mandel-Puderzucker-Mischung.
  4. Rühren Sie die drei Zutaten zu einer glatten, festen Masse.
  5. Sobald sie eine feste Masse haben, kneten Sie die Mischung mit den Händen und auf einer glatten Oberfläche, so lange bis sie völlig homogen ist
  6. In Plastikfolie einwickeln und 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.
  7. Im Anschluss formen Sie die Marzipan zu Figuren. Typische Marzipanfiguren: Schnecke, Mond, Blatt, Gesicht, Tierchen etc.
  8. Nach dem Formen bestreichen Sie die Figuren mit Eigelb.
  9. Im Backofen bei 200º und Grillfunktion so lange backen, bis die Figürchen goldgelb sind.
  10. Abkühlen lassen und genissen.

Tipp: Wenn der Teig zu trocken ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen, bei klebrigem Teig etwas Mandeln und Puderzucker zu gleichen Teilen hinzufügen.

MAZAPÁN DE SOTO

Soto-Marzipan (mazapán de Soto) ist der Star unter den spansichen Marzipansorten. Diese Sorte hebt sich durch einen kleinen Unterschied vom Rest ab: bei der Zubereitung werden den gemahlenen Mandel, dem Zucker und dem Ei, Zitronenessenz und eine Prise Bittermandel hinzugefügt. Zudem wird die Marzipan auf einer kleinen Oblade gebacken und gillt als eine Sorte höchster Qualität.

Neben unserem Marzipan aus Soto haben wir bei Gastronomic Spain verschiedene Marzipanfiguren, Marken und Formate im Angebot, damit Sie ihre spanische Lieblingsmarzipan kaufen können.