Eingelegte Muscheln, ein spanischer Genuss für jeden Geldbeutel

Eingelegte Muscheln, ein spanischer Genuss für jeden Geldbeutel

Die Eingelegte Muscheln sind eine köstliche Vorspeise, besonders wenn die Miesmuscheln aus der Rias Gallegas stammen, der Wiege, in der die besten Meeresfrüchte Europas zu finden sind.

Die Muschel ist eine Muschel, die im Boden verankert lebt und durch Wasserfiltration gefüttert wird, wodurch sie ihre Nährstoffe aufnimmt.

kaufen Eingelegte Muscheln online gastronomic Spain

Es gibt viele Sorten von Mejillón und es gibt sowohl Salzwasser als auch Süßwasser, obwohl die ersten die bekanntesten und am meisten konsumierten sind.

Unter den Salzwassersorten gibt es solche, die in Gebieten mit Unterbrechungen und Gezeiten leben, so dass sie untergetauchte Momente verbringen und andere nicht; Es gibt Menschen, die in geringer Tiefe leben, und es gibt Menschen, die in großer Tiefe leben, aber immer in sauberem Wasser mit viel Kalzium, das sie für die Bildung und das Wachstum ihrer Muscheln oder Blättchen benötigen.

Die Muschel muss wie die meisten Mollusken zu Lebzeiten gekocht werden, da sie sich beim Absterben schnell zersetzt.

Die lebende Muschel schließt sich fest, wenn sie sich bedroht fühlt, während die tote offen bleibt.

Sobald die Eingelegte Muscheln gekocht ist, ist sie offen, und wenn sie geschlossen gehalten wird, war diese Probe vor dem Kochen tot und muss weggeworfen werden.

Die Muschel für ihre Fütterung, die auf der Filtration großer Wassermengen basiert, ist sehr anfällig für Verunreinigungen, auch durch Algen, die für den Menschen giftig sind, und wird daher nach dem Einfangen einem Reinigungsprozess unterzogen, der dies beseitigt Umweltverschmutzung und garantiert seinen Verbrauch.

Die Größe der Muschel ist ebenfalls sehr variabel und korreliert nicht immer genau mit der Größe ihrer Blättchen und der Größe des Tieres, in das sie eingestuft sind.

Große Muschel: Bis zu 110 Stück pro kg.

Mittlere Muschel: Bis zu 140 Stück pro kg.

Kleine Muschel: Bis zu 300 Stück pro kg.

Angesichts der Verbreitung des Eingelegte Muscheln ist es normal, dass die verschiedenen kulinarischen Rezepte, die in verschiedenen Ländern der Welt zum Verzehr verwendet werden, unendlich sind.

Am gebräuchlichsten ist die Zubereitung gedämpft und später oder gleichzeitig mit Gewürzen arrangiert oder mit anderen Produkten bei der Zubereitung von Gerichten kombiniert.

Gerade wegen dieser enormen Verbreitung der Muscheln ist es daher auch üblich, verschiedene Arten der Konservierung und Aufmachung zu verkaufen, angefangen beim Einpacken und Gefrieren bis hin zu Konserven, natürlich gekocht oder, zumindest in Spanien, häufiger als Muscheln Eingelegt

Das Rezept für Eingelegte Muscheln ist den Konsumenten in Dosen besser bekannt als zu Hause, aber die Wahrheit ist, dass diese Konserven exquisit sind.

Für die Zubereitung der eingelegten Eingelegte Muscheln werden Paprika, natives Olivenöl extra, Lorbeerblatt, Weißwein und Essig verwendet.

       Eingelegte Muscheln können Sie online über unsere Seite Gastronomic Spain kaufen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar